Archiv der Kategorie: Allgemein

Doppel konzert

Reinig, Braun + Böhm — Elsa & der Viertelton

Liebe Musikfreunde, ihr wisst sicher, wie schwer es immer noch ist, Musikveranstaltungen in der regionalen Kleinkunstszene anzubieten. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ihr uns als Musiker und den Kulturverein Wespennest mit eurem Kommen zu diesem Konzertevent unterstützen würdet. Leitet diese Einladung gerne an interessierte Freunde weiter. Mit Vorfreude auf einen tollen Abend Rüdiger mit seinen Musiker-Kollegen Seit 20 Jahren steht der Name Reinig, Braun + Böhm für Folkmusik ohne „Volkstümeleien“ und für ein vielfältiges Repertoire mit Tiefgang, das Folk, Chanson, Blues mit kammermusikalischen Elementen verbindet. Ihr neues Album „Neun Lieder“ ist eine Hommage an Liedermacher wie Georg Danzer, Reinhard Mey oder Bernie Conrads, die die Musiker über die Jahre beeinflusst haben. Als Gast ist der aus Syrien stammende Oud-Virtouse Samer Alhalabi dabei. Diese Zusammenarbeit führte zur Entstehung der Gruppe Elsa & der Viertelton. Samer Alhalabi, Peter Braun und Paul Reinig verbinden darin westliche und orientalische Musik, die immer wieder Brücken schlägt. Sie nehmen ihre Zuhörer mit auf eine spannende Reise zwischen Orient und Okzident – aus Sicht der Musiker ein wichtiger Beitrag, das Verständnis und Zusammenkommen zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen in unserer Gesellschaft voranzubringen. In ihrem Doppelkonzert präsentieren beide Gruppen Lieder und Tänze aus Deutschland, der Pfalz, Europa und aus Samers arabischer Heimat. Eine musikalische Begegnung zweier Musikkulturen, die spannend und harmonisch zugleich ist – Folk und Weltmusik aus der Pfalz. Karten/Reservierungen beim Kulturverein Wespennest unter Tel 06321- 35007 oder per Mail an info@kulturverein-wespennest.de.

Vollmondritual

Eintauchen in die Natur 

Vollmondritual mit Feuerzeremonie                                                                   

Sa  31. Oktober 2020     16 – 19 Uhr

mit diesem magischen Vollmond beginnt die dunkle Jahreszeit, die uns einlädt, in unser Innerstes zu schauen. Dies wollen wir bei einem gemeinsamen Spaziergang in die beginnende Dunkelheit erforschen, anschließend treffen wir uns am Feuer zu einem Ritual mit Tanz, Begegnung, Stille

bitte Wanderschuhe und Sitzunterlage mitbringen

Anmeldung:                                                                                                                    karin-lebenstanz@web.de oder 0151-15206904

25 €

Leitung:                                                                                                                      Karin Sobiesinsky:  Kreative Tanz – und Ausdruckstherapeutin                Rüdiger Böhm:  Musiker, Life & System Coach

—————————————————————————-

Mittwoch  25. März 2020     19 Uhr

Wie fühlst du dich gerade inmitten dieser herausfordernden Zeit?            Wie erlebst du dich mit deinen Ängsten, deiner Unsicherheit, deinen Zweifeln? Vieles belastet derzeit unser Immunsystem, aber was kann uns jetzt wirklich stärken?

Wir bieten dir einen geschützten Raum an, der offen ist für alles, was dich in deinem Inneren bewegt und dir Möglichkeiten gibt, den aktuellen Anforderungen in Ruhe und Gelassenheit zu begegnen:

Raum für freies Tanzen – Gespräche – Meditation – Singen

Das gibt dir Mut, auf das Neue zu schauen in Vertrauen und Liebe zu dir und deinen Mitmenschen.

„Liebe sollte der Virus sein, mit dem alle Menschen auf Erden infiziert werden“.

Anmeldung:

Karin Sobiesinsky (Tanztherapeutin)  Tel 0151-1520 6904

Rüdiger Böhm (Musiker, Life Coach)       r.boehm-musik@gmx.de

 

Musiker(in) gesucht

Die Private Musikschule Landau sucht ausgebildete MusikerInnen zur Mitarbeit im Team auf selbständiger Basis ab Januar 2020.

  • für Gesang, Streicher, Holzbläser
  • attraktive, helle Unterrichtsräume mit Klavier
  • Jugendstilgebäude in der Landauer Südstadt
  • jährlich gemeinsame Schüler- und Lehrerkonzerte
Ich freue mich auf ihr Interesse!

Blockflötenensemble für Erwachsene

ab Mi 08.11.17

Mittwoch 18.30 – 19.30 Uhr

Haben Sie früher mal Blockflöte gespielt und haben heute Lust, gemeinsam mit Gleichgesinnten Musik zu machen? Wir werden auf Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassflöten mehrstimmig musizieren quer durch die Jahrhunderte hindurch bis hin zu modernen Arrangements im Pop- und Jazzbereich.Notwendig sind nur kleine Vorkenntnisse im Flötenspiel und Notenlesen.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

Kontakt: Rüdiger Böhm 0157-8910 5782

Schülerkonzert

Mi  27.09.2017     18.00 Uhr

Kesselhaus,   Lazarettgarten 16                                                                                                                 76829 Landau

 

 

Musik Hören mit allen Sinnen

Termin:  ab Di 17.10.2017    18.00 – 19.00 Uhr  8 Abende    

Tagtäglich hören wir – mehr oder weniger bewusst – verschiedenste Arten von Musik, über Klassik, Pop, Volkslied bis zu Jazz, Musical, Filmmusik. Wir werden erfahren, wie unterschiedlich Musik auf uns wirkt, indem wir uns dazu bewegen, unserer Stimme Ausdruck geben, die Emotionen wahrnehmen, die  sie in uns auslöst.                   Dabei lernen wir Merkmale kennen, warum Musik so verschieden klingt. Wir gehen auf Entdeckungsreise durch die Jahrhunderte voller Musik und das Beste:                                                                                        dazu braucht es keine musikalischen Vorkenntnisse!

Leitung: Rüdiger Böhm                                                                                                                 Musiker, Musikpädagoge, Life & System Coach

 Anmeldung: 06341 – 897618